Sie wollen etwas mit E-Learning machen. Für...


zum Beispiel...

  • Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung interaktiv darstellen
  • Hintergrundinformationen ansprechend vermitteln
  • eine Umfrage machen
  • eine Entscheidungshilfe anbieten (online)
  • einen komplexen Sachverhalt vereinfacht darstellen
  • Ihr Wissen (auch) in digitaler Form anbieten
  • einen Praxistransfer herstellen
  • über die Ziele Ihrer Organisation informieren

zum Beispiel...

  • gesetzlich verpflichtende Schulungen kostengünstig gestalten
  • eine gewünschte Verhaltensweise trainieren
  • neue Produkte erklären
  • eine Gesprächssituation simulieren
  • (Fach-) Informationen jederzeit verfügbar machen 
  • Inhouse-Weiterbildungen online anbieten
  • neuen Mitarbeitern Standardprozesse erklären
  • eine Wissensdatenbank aufbauen

zum Beispiel...

  • über Ihr Unternehmen informieren
  • Ihre (technischen...) Standards erklären
  • Wissenstransfer sicherstellen
  • neue Kommunikations-formen und Plattformen nutzen
  • unternehmensinterne Verhaltenskodizes vermitteln
  • umfassend über geplante Geschäftstätigkeiten informieren
  • (Produkt-) Schulungen bereitstellen

   Ein E-Learning-Projekt zu realisieren ist in der Regel eine komplexe Sache - unter    
   anderem weil...

  • es eine Vielzahl von Technologien gibt
  • meistens viele Menschen an der Entstehung beteiligt sind
  • es viele unterschiedliche Möglichkeiten der inhaltlichen Gestaltung gibt

         Wir können Ihnen weiterhelfen.

Unsere Leistungen

Konzeptionsphase

Wir entwickeln auf der Basis Ihrer Anforderungen und Zielgruppe ein individuelles Konzept, das (meist) diese Entwicklungsstufen umfasst:

  • Briefing
  • Grobkonzept/Exposé
  • Feinkonzept
  • Drehbuch/Storyboard
  • Abnahme des Drehbuchs
  • (ggf. Beta-Version)

 

Realisierung

Auf der Basis des Drehbuches realisieren wir Ihr Projekt - oft in Zusammenarbeit mit unseren Netzwerk-partnern. Dabei greifen wir auf verschiedene Softwareprodukte und Medienlösungen zurück - je nachdem, welche Produkte für Ihr Projekt die geeignetsten sind. 

 

Beratung

Falls Sie Ihre E-Learning-Anwendungen (zukünftig) selbst konzipieren und realisieren möchten, können wir Ihnen dabei helfen, das nötige Expertenwissen aufzubauen:didaktische Grundlagen

  • Transfer vom (geschriebenen) Sachtext zum Sprecher-/Schrifttext
  • Grundsätze lernförderlicher Visualisierung
  • Projektablaufberatung
  • Produktion von Audio und Video
  • Erstellung von Quiz, Tests u.a.m.

Unsere Stärken

Texte

Wir können aus noch so "trockenen" Sachtexten kurzweilige, eingängige und gedächtnisfreundliche Texte filtrieren. Außerdem verstehen wir uns darauf, komplexe Zusammenhänge auf das Wesentliche zu reduzieren. Und dazu finden wir diejenige Sprache, die zu der Zielgruppe Ihrer Anwendung passt.

 

Visualisierung

Bei den meisten E-Learning-Anwendungen besteht die "Kunst" darin, neben einer zielgruppenaffinen Sprache bzw.Texten eine thematisch passende, konsistente Bildwelt zu erschaffen. Dabei wählen wir die Bildmedien so aus, dass der zu vermittelnde (Lern-) Inhalt am besten wiedergegeben bzw. unterstrichen wird. 

Unser Know-how

Unsere Mitarbeiter und Partner verfügen über langjährige Erfahrungen in den Bereichen, die zur Konzeption und Realisierung von E-Learning-Projekten nötig sind, insbesondere...

  • (medien-) didaktische Kompetenz
  • Grafikdesign / Visualisierung
  • Drehbuch/Film/Audio
  • Erstellung von Texten

Wir können Ihnen viel erzählen...


...aber lassen wir doch eine Fachfrau zu Wort kommen, die einen von uns erstellten E-Learning-Kurs wissenschaftlich untersucht hat:

„Als Lernerin hat man beim Betrachten das motivierende Empfinden völliger Klarheit. Neben der übersichtlichen Gliederung und verstehensförderlichen Gestaltung wird dies auch durch die massive Reduktion der komplexen Materie erreicht. Die Darstellung arbeitet Grundprinzipien heraus und folgt dem „Weniger-ist-Mehr“-Prinzip, alles aus einigen eingängigen Daumenregeln abzuleiten. […] 

Die mediale Gestaltung ist die hervorstechende Stärke des Angebots, das sich durch eine angenehme Professionalität der visuellen Umsetzung und der gesprochenen Texte ebenso wie durch eine intuitive Navigation auszeichnet. Die Bildschirmgestaltungen sind leicht zu erfassen und klar auf die zu vermittelnde Information bezogen, die sprachlichen Formulierungen sind verständlich und präzise. Die auditiv aufzunehmenden Erläuterungen und die graphischen Visualisierungen ergänzen sich gut. Durch die Beachtung der Multimedia-Gestaltungsprinzipien kann der Lerner „mühelos“ aus den zwei Informationskanälen ein einheitliches mentales Modell konstruieren. […]

Die Kurse von Kita-Campus halten, was sie versprechen. Sie sind anschaulich, verständlich, professionell aufbereitet. Man rezipiert sie mit dem angenehmen Gefühl, Unterhaltung und Nutzen zu verbinden."

Quelle: https://www.kita-campus.de/wissenschaft.html